Skip to content

Finanzierung & Beiträge

Die Kindergruppe Grünhaus e.V. finanziert sich durch verschiedene Quellen, um ein breites Angebot und eine qualitativ hochwertige Betreuung sicherzustellen.

Ein Teil der Finanzierung erfolgt durch Beiträge der Kommune. Diese öffentliche Unterstützung ermöglicht es uns, die Kosten für den Betrieb der KiTa zu decken und die Qualität unserer pädagogischen Arbeit aufrechtzuerhalten. Die Eltern entrichten an die Stadt einen Beitrag, der an Betreuungsumfang und Einkommen angepasst ist. Für Eltern mit Kindern die in den letzten 2 Jahren vor der Einschulung sind, entfällt dieser Betrag.

Darüber hinaus erheben wir Vereinsbeiträge von den Eltern. Diese Beiträge fließen direkt in die Finanzierung unserer KiTa ein und tragen dazu bei, zusätzliche Angebote und Projekte umzusetzen. Die Vereinsbeiträge ermöglichen es uns, das pädagogische Angebot zu erweitern und den Bedürfnissen der Kinder noch besser gerecht zu werden.

Für das Essen in unserer KiTa fällt ein gesonderter Betrag an. Dieser Betrag deckt die Kosten für eine ausgewogene und gesunde Verpflegung der Kinder. Wir legen großen Wert auf qualitativ hochwertige Lebensmittel und eine ausgewogene Ernährung, um die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Kinder zu fördern.

Im Elternbeitrag sind auch verschiedene Angebote und Aktivitäten enthalten. Dazu gehören beispielsweise die Musikpädagogin, die regelmäßig musikalische Aktivitäten mit den Kindern durchführt, sowie die Nutzung einer Turnhalle für Bewegungsangebote. Des Weiteren werden auch Ausflüge und Hilfskräfte durch den Elternbeitrag abgedeckt. Diese Angebote tragen dazu bei, den Kindern eine abwechslungsreiche und ganzheitliche Entwicklung zu ermöglichen.

Wir legen großen Wert auf Transparenz in Bezug auf die Finanzierung unserer KiTa. Bei Fragen zur Finanzierung oder den Beiträgen stehen wir euch gerne zur Verfügung. Bitte beachtet, dass die konkreten Beiträge und Kosten je nach individuellen Gegebenheiten variieren können.